Background Image

Die Pracht ist zurück: Die Wiener Ringstrasse leuchtet wieder

Dienstag, der 6. Dezember 2016

Background Image
wix to wordpress conversion

wkw - Eröffnung Weihnachtsfestbeleuchtung 2016 -

„Es werde Licht“: Das war das Motto am 25. November auf Wiens Prachtboulevard. Denn endlich war es so weit: Der Wiener Ring leuchtet und funkelt seither wieder in seinem schönsten Licht – und das noch prächtiger und imposanter als je zuvor. Neben dem Stuben-, Schubert- und Kärntnerring erstrahlen dieses Jahr auch der Park- und Opernring in ihrem erhabensten Glanz.

5-4-3-2-1 GO!

Mit diesen Worten wurde sie festlich eingeleitet – die Adventszeit und die dazugehörige Eröffnung der Weihnachtsbeleuchtung am Wiener Ring. Der Präsident der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck, sowie die Stadträtin Renate Brauner waren die Glücklichen, die den roten Einschaltknopf drücken durften. Ganze 74 Light Gates und zahlreiche beleuchtete Bäume bringen die historische Architektur und die eindrucksvolle Atmosphäre der Ringstraße zur Geltung.

Let it shine!

Vor allem in der Weihnachtszeit lieben wir sie – die vielen Lichter, die in der dunklen, kalten Jahreszeit die Straßen und auch unsere Herzen erhellen. Überzeugt euch selbst von der Magie, welche die Weihnachtsbeleuchtung am Ring ausstrahlt und gönnt euch einen Spaziergang entlang des Prachtboulevards, entlang der funkelnden Lichtbögen und weihnachtlich beleuchteten Bäume.

Ihr wollt einem besonderen Menschen eine Freude machen? Dann widmet ihm doch einen Baum am Wiener Ring, der seinen Namen trägt. Auch euch selbst oder euer Unternehmen könnt ihr am Prachtboulevard durch einen eigenen Baum erstrahlen lassen. Das macht nicht nur Eindruck, sondern sorgt außerdem für einen bezaubernden Auftritt am romantischsten Boulevard der Stadt.

Mit diesem erfolgreichen Auftakt in die Adventszeit wünschen wir von den Wiener Einkaufsstraßen schöne Festtage, eine stressfreie Adventszeit und ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest!

Bild: © Florian Wieser