Background Image

FAQ

Background Image
wix to wordpress conversion

Was ist eine Lichtpatenschaft?
Als Lichtpatin oder -pate leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Weihnachtsbeleuchtung am Wiener Ring.
Die Festbeleuchtung gehört zu den Highlights der Stadt.
Dank Ihrer Unterstützung können wir dieses weltweit bekannte Kulturgut langfristig erhalten.
Jedes Licht steht für eine Lichterkette an einem Baum entlang des Wiener Rings.

Was habe ich von meiner Lichtpatenschaft am Wiener Ring?
Als Lichtpate erhalten Sie:
– ein persönliches Zertifikat über Ihre Lichtpatenschaft als PDF und physisch eingerahmt
– eine exklusive Einladung zur Eröffnung der Wiener Weihnachtsbeleuchtung im November 2018
– eine Christbaumkugel im „Wiener Ring“-Design
– ein digitales Sponsor-Siegel/Emblem

Wie lange läuft meine Lichtpatenschaft? 

Ihre Lichtpatenschaft läuft ab dem Zeitpunkt Ihrer Buchung bis 6. Jänner des Jahres.
Von Ende November bis 6. Jänner ist die Weihnachtsbeleuchtung am Wiener Ring aufgehängt und erstrahlt von Montag bis Sonntag, jeweils zwischen 15:00 und 24:00 Uhr.

Ich möchte mein Licht vor Ort am Wiener Ring besuchen – wie finde ich den richtigen Baum?
Die Nummer Ihres Lichts ist auf einer kleinen silbernen Plakette am Baumstamm angebracht.
Jede Nummer kommt auf jedem Ringabschnitt nur einmal vor. Ihre Lichtnummer entspricht der Baumnummer.

Wo erfahre ich mehr über mein Licht und die Wiener Ringbeleuchtung?
Auf ring.wien finden Sie die Anekdoten zu den schönsten Seiten des Wiener Rings.

Ich habe weitere Fragen, an wen kann ich mich wenden?
Das Team des Weihnachtsbeleuchtungs-Service der Wirtschaftskammer Wien ist gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.