Background Image

Feiern am Wiener Ring

Donnerstag, der 2. Februar 2017

Background Image
wix to wordpress conversion
Österreichische Gala-Premiere von Karl Markovics' Film "Atmen" - Premierenfeier im Kursalon Hübner

Premierenfeier von „Atmen“ im Kursalon Hübner

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen – das wissen auch die Wienerinnen und Wiener. Darum ist es umso schöner, dass es in der österreichischen Hauptstadt die tollsten Veranstaltungen gibt. Vor allem auf der Ringstraße kann man das ganze Jahr über mit einzigartigen Festen rechnen. Jedes Jahr pilgern unzählige Touristen und Einheimische in die Prachtstraße, um gemeinsam die eine oder andere Veranstaltung zu besuchen, umgeben von einer traumhaften Kulisse.

Wien, Wien nur du allein.

In Österreichs Hauptstadt kommen das ganze Jahr über die Leute zusammen und verleihen dem Wiener Ring durch die schönsten Gewänder noch einmal einen ganz besonderen Touch – von lässig-leger, bis sportlich, elegant und prächtig ist hier alles dabei! Die bekannteste Veranstaltung am Wiener Ring ist wohl der Wiener Opernball, der heuer bereits zum 61. Mal stattfindet und Jahr für Jahr aufs Neue ausverkauft ist. Neben dem Opernball gibt es aber auch noch andere, schrillere Festveranstaltungen am Ring, wie zum Beispiel den Regenbogen- und den Lifeball – ein echtes Muss für bunte Vögel! Im Sommer und im Herbst geht es am Wiener Ring aber auch gerne sportlich zur Sache: Der Vienna City Marathon und der Vienna Night Run begeistern nicht nur durch ihren sportlichen Aspekt, sondern auch durch ihre traumhafte Aussicht auf die prächtigsten Gebäude von ganz Wien.

Minimal, aber alles andere als minimalistisch: Der Wiener Techno-Ball

Ein ganz besonderer Ball, der heuer zum 8. Mal in Wien unter dem Motto „Alles Techno“ stattfindet, ist der Wiener Techno-Ball. Fand er das erste Mal in der Sky Kitchen statt, ist er heuer im Kursalon Hübner an der Wiener Ringstraße beherbergt. Die Organisatoren Nicolaus und Bernadette Helletzgruber wie auch Johannes Kriegs-Au sind die Veranstalter des fulminanten Balls, der eine Reise durch die verschiedenen Ballepochen verspricht. Highlights des Abends: Das Techno-Dinner, ein eigener Tattoo-Corner, ein Casino und auch eine Hochzeitskapelle. Ein wahrlich einzigartiger Ball, der allemal einen Besuch wert ist – für alle Liebhaber elektronischer Musik und für die, die es noch werden wollen.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und sich den Wiener Techno Ball auf keinen Fall entgehen lassen möchte, der hat nun die Möglichkeit, 2×2 Tickets dafür zu gewinnen. Beantwortet dazu einfach folgende Frage:

Wo fand der Wiener Techno Ball das erste Mal statt?

a. Sky Kitchen
b. Palais Auersberg
c. Kursalon Hübner

Die richtige Antwort + Vor- und Nachnamen per Mail schicken und mit ein bisschen Glück Tickets für den Wiener Techno Ball gewinnen. Teilnahmeschluss ist der 17.2.2017.