Background Image

Funkelnder Auftakt am Donaukanal

Dienstag, der 20. September 2016

Background Image
wix to wordpress conversion

„Es werde Licht!“ lautete das Motto letzte Woche beim strahlenden Event am Donaukanal, im Zuge dessen wir unsere Highlights (im wahrsten Sinne des Wortes) für die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung entlang des Wiener Rings vorstellen durften. Doch genug mit den Wortspielen – was erwartet euch heuer tatsächlich?

Lichtpate werden und helle Freude schenken

Die Wiener Weihnachtsbeleuchtung begeistert nicht nur uns Wienerinnen und Wiener, sondern lockt jedes Jahr auch zahlreiche BesucherInnen in unsere schöne Stadt. Denn Wien gilt zu Weihnachten als besonders sehenswert – und zudem als überaus romantisch.

Was liegt daher näher, als seinen Liebsten ein ebenso romantisches wie außergewöhnliches Geschenk zu machen, das ihre Augen garantiert zum Strahlen bringt? Mit einer Lichtpatenschaft ist das nun möglich: Als Geschenk für Freunde und Familie oder einfach für sich selbst können Lichter an der Wiener Ringstraße zum Leuchten gebracht werden. Dabei steht jedes Licht für eine Lichterkette an einem Baum entlang des Wiener Rings. Welchen Baum an welchem Ringstraßen-Abschnitt man gerne erstrahlen lassen möchte, kann man sich ab sofort einfach auf unserer Website aussuchen. Dort erstrahlt das persönliche Licht mit Logo und eigenem Widmungstext.

So einfach ist es also, dieses Jahr funkelnde Freude zu verschenken.

Eine runde Sache: Die Auftaktveranstaltung

Am 15. und 16. September 2016 lud das Team vom Weihnachtsbeleuchtungs-Service der Wirtschaftskammer Wien zur Auftaktveranstaltung in den BOXIRCUS-Container am Donaukanal. Dort wurde das Projekt der Lichtpatenschaft vorgestellt – begleitet von coolen DJ-Beats von Sebastian Podesser, köstlichen Dunkin’ Donuts im Wiener Ring-Design, erfrischendem NIXE-Bier und feinen Matcha-Drinks von HAKUMA. Wir danken allen BesucherInnen für ihr reges Interesse!

 

Bilder © Philipp Lipiarski