Background Image

Gewinnspiel: Die Wiener Festwochen auf der Ringstraße

Montag, der 2. Mai 2016

Background Image
wix to wordpress conversion
wiener-festwochen
Bild: © stadt wien marketing

Kultur wird in Wien so sehr geschätzt, wie kaum in einer anderen Stadt. Das mag vor allem daran liegen, dass Wien so reich an kulturellen Angeboten, an geschichtsträchtigen Plätzen und an gepflegten Traditionen ist – denn Wien gilt nicht umsonst als beliebtes Ziel aller Kulturhungrigen und als unbestrittene Kulturmetropole.

Die Wiener Festwochen

Dieser Hunger auf Kultur kann alljährlich etwa im Zuge der Wiener Festwochen gestillt werden. Seit ihrer Gründung 1951 streben die Initiatoren danach, die untrennbare Verbindung von Wien und Kultur in all ihren Facetten auch international bekannt zu machen. Heuer finden sie vom 13. Mai bis 19. Juni 2016 an verschiedenen Plätzen in Wien statt – unter anderem auch an der Wiener Ringstraße. Denn die feierliche Eröffnung wird am Wiener Rathausplatz ausgetragen und das Burgtheater lädt heuer zu einem Diskussionsabend der besonderen Art.

Thinking Aloud/Allowed

Forscher, Denker und Intellektuelle aus verschiedenen Ländern und Kontexten sprechen über Themen der Gegenwart. Mit „Thinking Aloud/Allowed“ widmen sie sich am 31. Mai 2016 etwa der Meinungsfreiheit in Europa, zu der renommierte Experten zu Wort kommen.

Passend zum Wiener Ring verlosen wir daher gemeinsam mit den Wiener Festwochen 2×2 Karten für diese Veranstaltung. Einfach die Gewinnfrage bis Freitag, 13. Mai 2016, per E-Mail an stefanie.wagner@wkw.atbeantworten und mit etwas Glück sind Sie mit dabei.

An welchem Abschnitt der Wiener Ringstraße liegt das Burgtheater?
a) Burgring
b) Universitätsring
Foto: Mike Ranz/Wiener Festwochen