Background Image

Wien im Weihnachtszauber

Freitag, der 1. Dezember 2017

Background Image
wix to wordpress conversion

Rathaus_Christkindlmarkt_(5273182001)

Der erste Schnee ist in Wien schon gefallen, und die Stadt ist so richtig weihnachtlich geworden. Entlang der Ringstraße sind Weihnachtsdörfer mit echten Highlights entstanden: Punsch, von Hand hergestellte Waren und Kunsthandwerk. In Wien gibt es viele Weihnachtsmärkte, und heute stellen wir euch unsere Favoriten vor.

Angefangen mit dem sicherlich bekanntesten und beliebtesten Weihnachtsmarkt Wiens: dem Wiener Christkindlmarkt.

Dieser Christkindlmarkt am Rathausplatz ist der größte Weihnachtsmarkt an der Wiener Ringstraße. Bis 26. Dezember könnt ihr hier die festliche Stimmung sehen, spüren und riechen. Von Maroni-, Punsch- und Nussdüften bis hin zu glitzernder Weihnachtsbeleuchtung, einer wunderschönen Krippe und riesigem Christbaum regt der Christkindlmarkt zum Staunen an. Neben einer großen Auswahl an Punschständen bietet er zahlreiche Stände mit Stärkungen: Würstel, gebratene Nüsse, Langos, Lebkuchen-Kompositionen, Suppen im Brotlaib und riesige Ofen-Kartoffeln – da wird euch auf jeden Fall warm.

xmtp_24_91eca86169.jpg.pagespeed.ic.z1cljYFog0
©stadt-wien.at

Das nächste Highlight an der Ringstraße findet ihr nur ein kurzes Stück stadteinwärts, am Maria-Theresien-Platz.

Dieses Weihnachtsdorf zwischen den Zwillingsmuseen ist ein absolutes Must-see. Bis 26. Dezember könnt ihr zwischen den historischen Museen gemütlich euren Punsch trinken und euch inspirieren lassen. Von ausgefallenen Weihnachtsgeschenken bis hin zu Weihnachtsschmuck – im klassischen oder ausgefallenen Stil – ist alles dabei! Auf der eigens errichteten Bühne erwartet euch ein vielfältiges Programm: österreichische Blasmusik, Gospelchöre und viele andere Musiker sorgen für eine tolle und weihnachtliche Stimmung.

Schnell an der Staatsoper vorbei, seid ihr schon beim nächsten Weihnachtsdorf angekommen: dem Adventmarkt am Karlsplatz.

Am Markt vor der Karlskirche können große und kleine Besucher Adventflair erleben. Punsch wird hier an mehreren Ständen ausgeschenkt, aber unser besonderer Tipp ist der Schilcher-Punschstand. Wer nämlich ein Freund dieses speziellen Sturmes in der Herbstzeit ist, wird diesen Punsch umso mehr lieben. Und auf Kinder wartet ein ganz besonderer Adventspaß: Wo im Sommer der Karlskirchen-Teich ist, befindet sich im Winter die Heulandschaft – und das Spielen im Heu zieht alle Kinder in den Bann.

karlsplatz
©viennainside.at

Zum Weihnachten in Wien gehören die Christkindlmärkte einfach dazu. Einige besonders schöne Märkte stehen entlang des Wiener Rings. Neben Punsch und Köstlichkeiten findet ihr dort viele tolle Geschenkideen, darunter so manches Einzelstück. Damit wird die Adventzeit erst so richtig stimmungsvoll.